Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

boebel
VIP
boebel
offline
Ich habe nunmehr festgestellt, dass die 1. Partition (Laufwerk C) unter System läuft statt unter einer Nummer wie bisher und die 2. Partition dem Brother-Drucker zugeordnet ist statt unter anderer Nummer, was falsch ist.

Die Konsistenzprüfung von Laufwerk C:\ wird daher auch jedes Mal automatisch abgebrochen.

Wie kann ich die Zuordnung korrigieren und die 2.Partition dauerhaft wieder herstellen?

Danke

Ingrid Böbel
Geschrieben in: Windows 7 22:59, 13. März 2017
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    23:11, 13. März 2017
    Guten Abend Frau Böbel,

    als ersten Schritt würde ich so bald es möglich ist, die Eigenen Dateien und andere Verzeichnisse mit Dokumenten etc. auf einen anderen Datenträger sichern.

    Als zweiter Schritt ist es sinnvoll, die gesamte Platte zu sichern - oder, falls schon eine Sicherung vorhanden ist, diese zu aktualisieren.

    Achtung: Keine Sicherung ohne Überprüfung der gesicherten Daten. Eine stichprobenartige Prüfung reicht aus.

    Im dritten Schritt ist es sinnvoll, die SMART-Daten der Platte auszulesen. Dies ist eine Art Logbuch, das die Platte selbständig führt. Da die Interpretation der Daten nicht einfach ist, sollten Sie die Daten hier anzeigen.
    Zum Sichern empfehle ich das Programm CrystalDiskInfo Portable, das Sie von der Seite des Herstellers
    http://crystalmark.info/redirect.php?product=CrystalDiskInfo
    herunterladen können. Die zip-Datei können Sie direkt in Windows Explorer öffnen und die darin enthaltene exe-Datei ausführen. Der Vorteil der portablen Version des Programms ist, dass es nicht installiert wird und dass damit keine Änderungen auf der Platte erfolgen. Letzteres setzt voraus, dass Sie im Browser einstellen, dass Sie entweder bei (jedem) Download gefragt werden, wohin die Datei zu speichern ist - oder dass Sie einen externen Datenträger (z.B. USB-Stick) als Download-Ort angeben.

    Wichtg:
    Da ich den Verdacht einer schweren Beschädigung der Platte habe, würde ich so wenig wie möglich schreibend auf die Platte zugreifen. Auf gar keinen Fall eine Programm wie chkdsk.exe oder andere Reparaturprogramme laufen lassen. Wenn irgend möglich, den Rechner weiter laufen lassen - auch kein Ruhezustand o.ä. einleiten.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    boebel
    VIP
    boebel
    offline
    12:25, 19. März 2017
    Hallo noha,

    Ich habe festgestellt, dass Lauf Z, ursprünglich E und auch C im Netzwerk eingebunden, wobei ich nicht mehr weiß wie das passiert ist.

    Kann man das Problem mit der 2. Partition vielleicht lösen, indem man die Einbindung vom Netzwerk wieder rückgängig macht oder das Laufwerk E (ursprünglich alte Festplatte von altem PC) von externer Festplatte (Sicherung) erneut einspielt (siehe Anhang)?

    Gruß

    boebel
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »