1. bars VIP
  2. Outlook
  3. Mittwoch, 08. Oktober 2014
Wir haben folgene Konfiguration :
Outlook 2013 auf PC mit Windows 7 und eingeloggtem user "station2"+ server 2008R2 + Exchange 2010.
Auf einer Station Windows 7 startet Outlook und versucht immer als user "administrator " und nicht als user "station2" auf die entsprechenden E-Mail Konten im Exchange zuzugreifen, was nicht funktionnieren kann (Konten sind station2 zugeordnet).
Bei "change user" in der Outlookabfarge und Eingabe user : "station2" und entsprechendes Pasword werden die entsprechenden Mailkonten richtig im outlook angezeigt.
Doch beim nächsten Starten (Auch Haken setzten bei Passwort speichern hat keine Wirkung.) hat er das vergesssen und versucht wieder als user administraor auf die Kontendaten zuzugreifen.
Löschen des Mail-Profils und Neuerstellen hat nichts gebracht .
Ich habe auch schon versucht mit:"Immer zur Eingabe von Anmeldeinformationen auffordern" und dann bein nächsten Öffnen zurücksetzen.
hat alles nichts gebracht. Haben Sie eine Idee was man noch mchen könnte ?
Danke
Antworten (0)


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.