1. bengel VIP
  2. PC-Hardware
  3. Montag, 17. Mai 2021
Liebe Leute vom Club Computerwissen,
schön, dass man Euch fragen kann.
Ich will Windows 10 auf einem Notebook möglichst sicher betreiben. Könnt Ihr eine Hardwareempfehlung geben?

Mit freundlichem Gruß
Ulrich Meyer zu Hörste
Akzeptierte Antwort
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Meyer,

welcher Prozessor eingebaut ist, ist eigentlich relativ egal. Alle Ryzen CPUs von AMD und die i3-i9 von Intel funktionieren problemlos.

Von Intel Pentium oder gar Celeron rate ich ab, da diese meist zu wenig Leistung mit bringen.

Mit freundlichen Grüßen
Dirk Kleemann
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Antworten (7)
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Meyer zu Hörste ,

wünschen Sie sich eine Kaufempfehlung für ein Notebook? Können Sie näher beschreiben was Ihnen vorschwebt?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 4 Wochen
  2. PC-Hardware
  3. # 1 1
bengel
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Lieber Herr Lippmann,
genau, ich bitte um eine Kaufempfehlung, wenn das geht.

Mir schwebt nichts besonderes vor. Ich brauche nicht viel Speicher, nicht viel Leistung, keinen großen Bildschirm. Es geht ausschließlich um beste Sicherheit.

Das Problem, mit dem ich zu tun habe, sind nicht irgendwelche Viren oder sich selbst verbreitende Malware, sondern wie ich vermute sehr individuelle Angriffe auf meine Rechner.

Klar: Ich muss meine Sicherheitskonzepte überprüfen,
mein Verhalten ändern und insbesondere VPN standardmäßig benutzen.
Da ist viel zu tun.

Aber nun brauche ich zunächst einen „jungfräulichen Rechner“, den ich von einem Dienstleister einrichten lassen werde und der mir dann hoffentlich einen ungestörten Internetzugang über meinen Router beschert.

Dann kann ich meine bisherigen Rechner (soweit nicht veraltet) zurücksetzen und aktualisieren.

Meine Frage bezieht sich auf diesen jungfräulichen Rechner.
Mit ihm muss ich einen möglichst unangreifbaren Internetzugang schaffen.

(Im Augenblick kommunizieren wir über mobile Daten mittels Smartphone.)

Lg.
U.MzH
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 4 Wochen
  2. PC-Hardware
  3. # 1 2
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Meyer zu Hörste ,

haben Sie das Acer-Gerät, das Sie in diesem Beitrag von 2019 erwähnen, nicht mehr?
https://club.computerwissen.de/qa/70715-wo-finde-ich-eine-liste,-wie-ich-am-besten-mein-neues-windows-10-einrichte
Dort haben Sie eine Menge Empfehlungen für Ihr neues Gerät bekommen. Sind diese Sicherheitsempfehlungen jetzt nicht mehr relevant? Brauchen Sie andere oder mehr? Neue Hardware allein macht einen Rechner doch nicht sicherer. Ich verstehe immer noch so ganz, was Sie mit einem Neukauf erreichen wollen.

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor 4 Wochen
  2. PC-Hardware
  3. # 1 3
bengel
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,
danke für die schnelle Antwort,
danke für Ihr Interesse und
danke für den Link zu den Empfehlungen von 2019.

Acer-Gerät:
- Ich habe es ein oder zweimal zurückgesetzt (platt gemacht). Das funktioniert jetzt nicht mehr wirklich, wie ich meine.
- Ferner: Das Gerät steht nicht zu Verfügung.

Sicherheitsempfehlungen von 2019:
Die bleiben relevant.
(Den empfohlenen Bankenbrowser habe ich ausprobiert. Ich habe ihn allerdings nicht mit meiner Bank verbinden können. )

Mfg
Meyer zu Hörste
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. PC-Hardware
  3. # 1 4
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Meyer zu Hörste,

wie lautet denn jetzt Ihre Frage?

MfG
Li
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. PC-Hardware
  3. # 1 5
bengel
VIP
Akzeptierte Antwort Pending Moderation
Hallo Herr Lippmann,
ich versuche die Frage möglichst präzise zu stellen:

In „Ihr PC-Sicherheits-Berater“ August 2019 Seie 2 wurde empfohlen: „Steht aktuell der Kauf eines neuen PCs an, dann rate ich Ihnen zu einem PC mit AMD-Prozessor.“
Gibt es auch derzeit eine ähnliche Hardwareempfehlung dieser Zeitschrift oder des Clubs?

MfG
Ulrich Meyer zu Hörste
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

  1. vor einer Woche
  2. PC-Hardware
  3. # 1 6
  • Seite :
  • 1


Es gibt noch keine Antworten zu diesem Beitrag.
Sei der Erste der antwortet.