Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

protou
protou
offline
Sehr geehrte Damen und Herren,

Ich hatte auf einem älteren Desktop Steganos Safe 2008 installiert und damit einen entsprechenden Safe eingerichtet (das Passwort ist mir bekannt). Ich wollte jetzt auf einem vollkommen neu konfiguriertem Rechner die alte *.sle Datei mit einem neueren Steganosprogramm öffnen. Leider sind die neuen Programme aber nicht bis Steganos 2008 abwärtskompatibel und ich habe von Steganos die Rückmeldung bekommen, dass ich die alte *.sle Datei nur mit Steganos 2008 öffnen kann. Diese Programm habe ich mir deswegen bei e-bay noch originalverpackt kaufen können, kann es aber nach erfolgreicher Installation nicht aktivieren, weil Steganios die Online-Aktivierung des Schlüssels nicht mehr unterstützt. Daher meine Frage:
Können Sie mir eine alternative Software nennen mit der ich die alte *.sle Datei unter Nutzung meines Passworts öffnen kann? Mir wäre natürlich auch geholfen, wenn ich jemanden kennen würde, der das alte Steganos Safe 2008 Programm noch auf seinem Computer installiert hat und die Datei für mich öffnet. Ich kenne aber leider niemanden.

Mit freundlichen Grüßen

Frank Tegtmeier
Geschrieben in: Sicherheit 09:28, 15. April 2020
Beitrag teilen:
Antworten (2)
  • Akzeptierte Antwort

    17:16, 15. April 2020
    Hallo Herr Tegtmeier,

    das geht leider nur mit Steganos selbst. Das Programm verwendet proprietäre Formate, daher kann der Tresor nur mit diesem geöffnet werden.

    Wenden Sie sich bitte an den Hersteller, denn nur der wird Ihnen helfen können. Falls Sie niemanden mit der alten Version im Bekanntenkreis auftreiben können.

    Mit freundlichen Grüßen
    Dirk Kleemann
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    protou
    protou
    offline
    11:38, 02. Mai 2020
    Hallo Herr Kleemann,

    vielen Dank für Ihre Antwort. Leider habe ich von Steganos eine negative Antwort bekommen. Mit der zusätzlichen ungemein hilfreichen Empfehlung des Ansprechpartners : " Ich kann Ihnen nur raten, künftig aktuellere Sicherheitssoftware zu nutzen und regelmäßig Sicherungskopien anzulegen". Das nenne ich " Kundenfreundlichkeit."
    Nun stehe ich immer noch da - und weiß nicht weiter. Ist hier vielleicht ein Mitglied im Raum Bielefeld oder im Raum Würzburg zu dem ich mit einem USB Stick kommen kann, um an seinem Computer auf dem noch Steganos 2008 läuft, meine *.sle Datei zu öffnen?

    Das scheint ja für mich jetzt noch die einzige Möglichkeit.

    Vielen Dank im Voraus

    Beste Grüße

    Frank Tegtmeier
    google icon

    Wunderbar, dass Ihnen weiter geholfen werden konnte!

    Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns eine Bewertung auf Google hinterlassen:
    Jetzt bewerten

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »