Computerwissen

Dies ist ein Begrüßungstext, der immer auf der QuA Landingpage (qa/index) angezeigt wird.

Hallo Experten,

Ich habe noch einen älteren Laptop von ASUS (11 Jahre alt) mit Windows 7 Home Premium hier rumstehen.
Ich habe gestern versucht, mit dem aktuellen Creationstool die Kiste auf Windows 10 zu upgraden, aber es geht nicht. Das Problem ist, dass der Rechner sich irgendwie dabei aufhängt, d. h. es würden Updates heruntergeladen, wobei dieser Vorgang aber stehenbleibt und sich nicht fortsetzt.
Selbst das originale Windows 7 dieses Laptops läuft schon lange nicht mehr vernünftig, es lassen sich keine Updates (solange das ein paar Tage geht) aufspielen und auch die Aktualisierung des Defenders hängt sich auf.

Was kann ich noch machen, bevor ich den Laptop entsorge (er ist ein bisschen mechanisch am Scharnier beschädigt)?

Gruß, HGM
Geschrieben in: Windows 10 14:26, 08. Januar 2020
Beitrag teilen:

Akzeptierte Antwort

19:20, 09. Januar 2020
Hallo noha und Martin Koch!

Alles klar, es hat funktioniert. Nach Ablaufen des auf dem Laptop installierten Reperatur-Tools ließ sich Windows 10 aufziehen.
Ich hatte nur nicht beim ersten Versuch lange genug gewartet, bis das Creationstool die Updates geladen hatte. Das hatte halt eine Stunde gedauert, man braucht manchmal einfach mehr Geduld.
Und Windows 10 hat die vorhandene Linzent akzeptiert. Also Friede, Freude, Eierkuchen und mein Bruder hat jetzt einen Laptop ...

Gruß, HGM
Webinar Bild

Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Antworten (4)
  • Akzeptierte Antwort

    noha
    VIP
    noha
    offline
    20:53, 08. Januar 2020
    Hallo HGM,

    der Upgrade von Windows 7 auf 10 ist keine Kläranlage. Wenn das Windows 7 kaputt ist, hilft nur es platt zu machen und Windows 10 zu installieren. Dazu benötigen Sie Windows 10 entweder auf DVD oder einem USB-Stick Das Media Creation Tool erledigt dies.

    VG
    noha
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    11:09, 09. Januar 2020
    Hallo HGM,

    was Sie noch tun könnten, ist vor der Installation des Upgrades noch einmal testweise alle nicht mehr benötigten Programme zu deinstallieren und alle alten Hardware-Treiber aus dem System zu entfernen (siehe https://praxistipps.chip.de/windows-7-alte-treiber-anzeigen-und-entfernen_9689).

    Besonders wichtig: Deinstallieren (!) Sie zudem Ihr Sicherheitsprogramm, das dem Upgrade in aller Regel in die Quere kommt.

    Wenn das alles nicht hilft, ist es so, wie noha sagt: Starten Sie den Laptop von der Windows-10-DVD, starten Sie die "benutzerdefinierte" Installation und wählen Sie Ihre Systemfestplatte als Installationsziel aus. Die Platte können Sie dann auch mit dem Festplattentool formatieren, sodass Sie einen sauberen Neustart mit Windows 10 haben.

    Viele Grüße,

    Martin Koch :)
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    14:56, 09. Januar 2020
    Hallo,
    zu der Antwort von Noha:

    Ich habe ja das aktuelle Creationstool verwendet. Eine Windows 10 DVD habe ich nicht. Ist das ein Unterschied oder dasselbe in Grün?

    Gruß, HGM
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
  • Akzeptierte Antwort

    15:04, 09. Januar 2020
    Nachtrag:

    Ich nehme gerade das vbom System angebotene Restore vor - also in den Auslieferungszustand.
    Mal sehen, was die Kiste danach macht...

    Gruß, HGM
    Webinar Bild

    Schön, dass Ihre Frage beantwortet wurde!

    Um weiterhin auf dem Laufenden zum Thema Technik und PC zu bleiben, nehmen Sie doch kostenlos teil an unseren monatlichen LIVE-Webinaren: hier klicken für Registrierungsseite. Bei diesen Online-Shows können Sie uns all Ihre Fragen rund um das Thema Computer stellen und lernen jeden Monat etwas Neues.

    Die Antwort ist derzeit minimiert Show
Login Bild

Bitte melden Sie sich an um eine Antwort zu verfassen

Sie müssen angemeldet sein um eine Antwort zu verfassen. Sie können hierfür das Anmeldeformular rechts nutzen oder sich registrieren.

Hier registrieren »